HR wird künftig mehr denn je an der Strategie- und Marktorientierung gemessen werden.

Wir betrachten die eigene Positionierung in der Unternehmenskultur, die Beziehung, den Umgang und die Entwicklung zwischen Organisation und Mitarbeitern. Im Zentrum stehen die professionelle Steuerung von Mitarbeiterveränderung bei gleichzeitiger Stärkung des Commitments zwischen Führung, HR und Mitarbeitern.
In einer konstruktiven Auseinandersetzung laden wir Sie ein, Ihre Rolle und Aufgabe als HR Verantwortliche im Unternehmen in Bezug auf unterschiedliche Stakeholder zu reflektieren und zu schärfen.

13.-14. Juni 2019
Modul 1
  • Rolle und Herausforderungen von HR im VUKA-Umfeld (Veränderung, Unsicherheit, Komplexität, Ambiguität/Mehrdeutigkeit)
  • Managen von Veränderung, Diversität und Komplexität als strategische/r PartnerIn
  • Dynamik und Flexibilität im Mindset
  • Transformative HR-Strukturen etablieren
  • Paradigmenwechsel: vom Stellenprofil zum Rollen-Aufgaben-Verständnis
  • Zukunftskompetenzen/erfolgswirksame Kompetenzen entwickeln
10.-11. Oktober 2019
Modul 2
  • Unternehmenskultur und positives Betriebsklima als Erfolgsfaktor
  • Mitarbeitergewinnung – Employer Branding und Personalmarketing
  • Zukunftsorientierte Talente-Management- und Leadership-Development-Programme
  • In Resonanz gehen mit der Organisation – Herausforderungen meistern
  • Managen der Komplexität in der Kooperation – neue Vernetzungsformen
  • Informations- und Kommunikationsplattformen
Ziel:
  • Analyse, Reflexion und Veränderung von Mustern und Dynamiken von Organisationseinheiten
  • Anpassung der Führungskultur und Entwicklung
  • Informations- und Kommunikationsplattformen schaffen
  • Etablierung von Feedbackkultur, Eigenverantwortung und konstruktivem Umgang mit kritischen Themen
Wen wir ansprechen:
  • HR-Verantwortliche
  • PersonalleiterInnen
  • HR- BusinesspartnerInnen
3.200,- Euro exkl. MwSt. und Hotel

inkl. Online-Selfassessment

max. 18 Teilnehmer
09:00 – 17:00 Uhr
Seminarhotel im Umkreis von Wien
Anmeldeschluss: 4 Wochen vor dem Seminar
Haben Sie Fragen? Tel.: 01 80 90 88-0

Bitte senden Sie uns das ausgefüllte Anmeldeformular:

Anmeldeformular »

Wir konzipieren gerne auch maßgeschneiderte firmeninterne Entwicklungsprogramme für Ihre Organisation.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an  Frau Mag. Sonja Türk, Tel. 01/523 49 44-74.