Skip to main content

Julia Bernhardt als Head of Healthcare bei Iventa

By News

Iventa gibt mit Freude bekannt, dass Julia Bernhardt, MBA, als neues Mitglied in das Unternehmen aufgenommen wurde. Die Healthcare-Enthusiastin, wie sie sich selbst auf LinkedIn bezeichnet, wird bei Iventa den innovativen Geschäftsbereich Healthcare Industry mit Fokus auf ganzheitliche HR-Lösungen im Gesundheitssektor ausbauen.

Der Weg zum Gesundheitswesen

Julia Bernhardt bringt eine beeindruckende Erfahrung und Expertise im Gesundheitswesen mit – ihr Weg begann dabei in der Arbeit direkt an Patient*innen. Bis heute hat sie im intra- wie extramuralen, öffentlichen und privaten Sektor in und für unterschiedlichste Gesundheitsorganisationen gearbeitet und diese in vielfältigen Bereichen, von Strategie- über Prozess- bis zur Organisationsentwicklung, begleitet. Zuletzt war sie als Managerin im Bereich Healthcare Advisory bei KPMG Austria tätig, wo sie diverse Projekte im Gesundheitswesen sowie im Public-Sektor leitete.

In Zusammenarbeit mit Solar Plexus

Darüber hinaus ist der Branchenprofi Gründerin und Vorstandsvorsitzende von SOLAR PLEXUS – Gestalter*innen der Gesundheitszukunft, einem gemeinnützigen Verein, der sich auf die Gestaltung und Transformation des Gesundheitswesens im Sinne der Förderung von Diversität und Patient*innenzentrierung fokussiert. Unter ihrer Leitung entwickelt SOLAR PLEXUS innovative Lösungen für die Herausforderungen des Gesundheitswesens von morgen. Dabei setzt sie sich besonders für Chancengerechtigkeit sowie Vernetzung der unterschiedlichen Stakeholder im Gesundheitsbereich ein. Des Weiteren engagiert sich die gebürtige Wienerin auch als Mentorin und bringt ihre Erfahrung ein, um aufstrebende Talente und Führungskräfte im Gesundheitswesen zu fördern und zu unterstützen.

Die Gestaltung der Gesundheitszukunft 

Krisen sieht die studierte Gesundheitswirtschafterin mit zahlreichen Zusatzausbildungen auch gerne als Treibstoff von Entwicklungen: „Unser Gesundheitswesen sieht sich derzeit vielen Herausforderungen wie bspw. dem demografischen Wandel, Fachkräftemangel, Digitalisierung, Aufsplittung von Leistungserbringungen, Kostensteigerung oder auch unzureichender Prävention, um nur einige zu nennen, konfrontiert. Diese Aufgaben im Sinne unserer Gesundheitszukunft sowie eines leistungsfähigen Gesundheitssystems anzupacken, ist eine durchaus komplexe Aufgabe. Doch gerade jetzt haben die Entscheidungsträger*innen des Gesundheitswesens die Gelegenheit zu agieren, statt zu reagieren, Chancen zu ergreifen und neue Wege zu gehen! ‚Be the change you want to see‘ ist dabei einer der für mich wichtigsten Leitsätze in meiner Arbeit. Ich bin davon überzeugt, dass wir als Iventa mit einem Team von 150 Expert*innen und über 30 Jahren Erfahrung in der 360°-HR-Beratung mutig neue Wege gehen und so unseren Beitrag zu mehr gesunden Lebensjahren für alle Österreicher*innen leisten können. Dabei werden wir auch strategische Partnerschaften mit diversen Kooperationsunternehmen und so einen kollaborativen Ansatz fördern – denn gemeinsam können wir mehr erreichen.“

Healthcare als neuer Geschäftszweig der Iventa

In ihrer Funktion als Head of Healthcare Industry bei Iventa beschäftigt sich Julia Bernhardt unter anderem mit der auch im Gesundheitsbereich essenziellen Vernetzung und gemeinsamen Entwicklung von Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen. Die richtigen Menschen zusammenzubringen oder auch die Begleitung von Unternehmen bei ihrer Entwicklung als Organisation und Arbeitgeber*in sind dabei nur zwei der Vielzahl an Bereichen, in welchen sie Veränderungen im österreichischen Gesundheitswesen strategisch entwickelt – im Sinne von mehr Qualität und Nachhaltigkeit für dieses.

„Wir sind hocherfreut, sie in unserem Team willkommen zu heißen. Gesundheit funktioniert nicht ohne die einzelnen Menschen.“ sagte Martin Mayer, Managing Partner von Iventa. „Unsere Vision ist es, diesen Menschen Unterstützung bei ihrem Beitrag zu unserem Gesundheitswesen zu bieten, indem wir maßgeschneiderte Lösungen entwickeln und anbieten. Wir glauben fest daran, dass unser breit gefächertes Wissen und unsere langjährige Erfahrung im HR-Bereich in Verbindung mit der Expertise im Gesundheitsbereich einen echten Mehrwert für unsere Kund*innen schaffen werden.“

Über Iventa Healthcare >>

Mehr Neuigkeiten von Iventa

Aktuelles Thema

Hinter den Schlagzeilen: Karin Bauers Blick auf die veränderte Arbeitswelt zwischen Fake, Fallen und Führungsverdrossenheit

In der dritten Episode des Iventa-Podcasts „Menschen und Karrieren” begrüßt Moderator Martin Mayer die erfahrene…
Aktuelles Thema

Zukunft der Mobilität: Paul Blaguss über Führung, Familie und Mobilität von morgen

In der zweiten Folge des Iventa Podcasts „Menschen und Karrieren” wird der geschäftsführende Gesellschafter der…
Aktuelles Thema

Führungsstärke jenseits von Geschlechtergrenzen

In der Eröffnungsepisode des Iventa-Podcasts „Menschen und Karrieren“ lädt Martin Mayer Susanne Stein-Pressl, Geschäftsführerin und…

© Iventa.
The Human Management Group.